Florida

Beschreibung

Florida ist nicht nur südlichste aller Bundesstaaten der USA sondern gleichzeitig auch der Sonnenverwöhnteste. Die Winter sind mit Temperaturen um 25 Grad sehr mild, was den subtropischen und tropischen Klimazonen zu verdanken ist, in denen sich Florida befindet. Florida ist eine Halbinsel und im Norden mit dem Festlandteil „Florida Panhandle“ verbunden. Im Süden Floridas befinden sich die wohl berühmteste Inselkette der Welt – die „Keys“, welche durch 42 Brücken miteinander verbunden sind. Key West liegt am Ende dieser Inselkette und bildet gleichzeitig den südlichsten Punkt der USA. Bis nach Kuba wären es über die Meerenge (Florida Strasse) lediglich 140 km . Mit einer Nord-Süd Ausdehnung von 800 km und einer Ost-West Breite von ca. 280 km ist Florida etwas kleiner als die hälfte Deutschlands, bei einer Einwohnerzahl von knapp 18,8 Millionen.

298932_285015891517474_1415178294_n

Das milde Klima und die vielen Strände (Top 10 der schönsten Strände der USA), sind bei vielen Reisenden aus aller Welt und älteren Amerikanern, welchen ihren Alterssitz in Florida haben, sehr beliebt. Durch das meist sehr schöne Wetter ist Florida nahezu ideal für jegliche Freizeitaktivitäten.

Parks

An erster Stelle und nicht nur bei Kindern sehr beliebt sind die Freizeitparks rund um Orlando. Zu den berühmtesten Vergnügungsparks zählen die Universal Studios, Island of Adventure, Seaworld und das World Disney World Resort mit den eigenen Parks Epcot, den MGM Studios, Animal Kingdom und Parks Magic Kingdom.

296308_285015734850823_747817743_n

Jeder Park kann selbstverständlich tagweise besucht werden. Es lohnt sich jedoch ein Kombiticket, welches es Ihnen ermöglicht mehrere Parks zu besuchen. Zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten bieten Ihnen rund um Orlando auch die Möglichkeit, mehrere Tage in und um die Parks herum zu verbringen.

Bush Gardens Africa bei Tampa ist ein ganz besonderer Freizeitpark.

busch_gardens_tb_359x284 Zebras train_ride

Eine Kombination aus Zoo und Vergnügungspark. Mit einer Bahn können Sie den gesamten, sehr großzügigen Park durchfahren und fühlen sich dabei wie in Afrika.

Zahlreiche Achterbahnen bieten zusätzlichen Nervenkitzel. Der Park ist einfach ideal für die gesamte Familie. Ein Tagesauflug lohnt sich auf jeden Fall.

Everglades 

Die Everglades erstrecken sich vom Lake Okeeschobee im Norden bis an die äußerste Südspitze Floridas. Der Park beherbergt die einzigen wildlebenden Flamingos in den USA.

IMG_0210 193207_202745233077874_2043261_o

Wer exotische Tiere in der freien Natur besichtigen möchte, hat in Florida beste Chancen, wenn Sie die Everglades besuchen. Bereits beim Einsteigen in eines der Propellerboote kommen sehr häufig die ersten Pelikane. Mit dem Speedboot geht es dann durch die wilde Natur der Everglades vorbei an frei lebenden Alligatoren, Spitzkrokodilen, Waschbären, Schwarzbären, Schlangen, Seekühen und Pumas.

Wussten Sie, dass die Everglades die einzige Region auf der Erde sind, wo Alligatoren und auch Krokodile leben?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA DSC00178

Boote

Ein weiteres Plus Floridas ist, dass es nie sehr weit bis zum Meer, Kanal oder Fluss ist. Im Westen grenzt die Halbinsel an den Golf von Mexiko, im Osten an den Atlantik und im Süden an das karibische Meer. Florida ist somit ein Eldorado für jeden selbsternannten Kapitän. Das Beste jedoch ist, dass Sie nicht Ihre eigene Hochseeyacht aus Monaco überführen lassen müssen. Es finden sich vor Ort zahlreiche Bootsverleihstationen, bei welchen Sie vom Kanu bis zum Motorboot tag- oder wochenweise Ihr Traumschiff mieten können. Anders als in Deutschland benötigen Sie hierzu keinen Bootsführerschein. Eine Einweisung ist jedoch zumeist erforderlich. Kleiner Tip, Buchen Sie am Besten ein Haus mit Kanallage und einem Bootsdock oder direkt am Meer. Viele Verleiher bringen Ihnen das Boot bis zum Bootsdock, von welchem Sie dann bequem in See stechen können.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA DSC04647

Shopping

Für viele Urlauber ist Amerika ein wahres Shoppingparadies. Der günstige Dollarkurs und niedrige Preise und Steuern machen es möglich. Besonderns beliebt sind neben den herkömmlichen Shoppingmalls die Outlet-Center, welche meist sehr verkehrsgünstig gelegen und mit viel Liebe zur Natur gestaltet sind. So kann man auch hier einen ganzen Tag problemlos verbringen. Aber bitte vergessen Sie nicht auf Ihre Freimenge zu achten. Überschreiten Sie diese, werden Sie bei Einreise in die EU zollpflichtig und müssen diese Waren deklarieren.

Um sich einen umfassenden Überblick über den Sunshine-State zu verschaffen, haben wir dieses Video hochgeladen. Viel Spaß beim anschauen…